Logo
Datenschutz
Datenschutz

Datenschutz

Wir sind uns bewusst, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Die von Ihnen übermittelten Daten zu schützen und nur so zu nutzen, wie Sie es von uns erwarten, hat für uns höchste Priorität. Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutz- und Telemediengesetz ist daher für uns selbstverständlich. Daher möchten wir Sie informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für weiterführende Links zu Unternehmen, die nicht zu Fitzner Arbeitsschutz gehören.

1. Datenerhebung
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, durch Ausfüllen des Kontaktformulars oder Bestellen des Newsletters freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zu unserem Newsletter wird Ihre Email-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google Inc. in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, für die wir keine Haftung übernehmen.

2. Datenverarbeitung
Personenbezogene Daten, die Sie uns über eine Webseite oder E-mail übermittelt haben, werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben, d.h. für die Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie ggf. für die Zusendung eines Newsletters. Die zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich an die zuständige Stelle im Unternehmen weitergeleitet. Zum Zwecke der Abwicklung von Verträgen werden Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Wir versichern, dass Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus nicht an Dritte weitergegeben werden, es sei denn, dass gesetzliche Vorgaben dies verlangen.

3. Datenspeicherung
Die uns zur Verfügung gestellten Daten werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Sofern gesetzliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, werden diese eingehalten.

4. Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die wir anhand Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Zweck ist z.B. die Steuerung der Verbindung bzw. ein größerer individueller Komfort während Ihres Besuches auf unseren Webseiten. Über eine entsprechende Konfiguration Ihres Internetbrowsers können Sie die Akzeptanz von Cookies einschränken oder verhindern sowie von Ihrer jeweiligen Einwilligung abhängig machen.

5. Bonitätsprüfung
Sofern wir in Vorleistung treten, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätseinkunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der Creditsafe Deutschland GmbH, Charlottenstr. 68 – 71, 10117 Berlin (www.1creditsafede.com) ein. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß der gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht.

6. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung
Sie haben gem. Bundesdatenschutzgesetz das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten. Haben sich Ihre personenbezogenen Daten geändert, werden wir diese nach Ihrer Information richtig stellen. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein, werden wir die gespeicherten Daten auf Ihre Weisung hin löschen, sofern eine Speicherung nicht aufgrund Gesetzes vorgeschrieben ist. Bitte wenden Sie sich für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung und Löschung schriftlich an uns.

7. Widerruf von Einwilligungen
Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Ich möchte regelmäßig den Fitzner Newsletter per E-Mail erhalten. Die Einwilligung zur Nutzung meiner Daten für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletters anklicke oder meine Einwilligung schriftlich gegenüber der Fitzner Arbeitsschutz e.K., Schillerstr. 53, 32361 Pr.Oldendorf widerrufe.

8. Aktualisierung der Datenschutzerklärung
Soweit wir neue Produkte einführen, Internet-Auftritte ändern, einschlägige Gesetz-gebung sich verändert oder sich die IT-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, wird diese Datenschutzerklärung angepasst. Wir behalten uns daher das Recht vor, diese Erklärung nach Bedarf zu ändern oder anzupassen. Daher sollten Sie sich durch regelmäßige Aufrufe dieser Web-Seite über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung informieren.

9. Kontakt Datenschutz
Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, können Sie Auskünfte, Widersprüche, Berichtigungs- und Löschungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit per E-Mail an info@pro.fit oder per Brief an: Fitzner Arbeitsschutz e.K., Schillerstr. 53, 32361 Pr.Oldendorf senden.

label_baer_190px